Instruktor für Behindertenskilauf

In der kommenden Saison startet wieder eine Instruktorausbildung für Behindertenskilauf (Skilauf für Menschen mit Amputationen, Sehbehinderungen, Cerebralparesen u. Rückenmarksverletzungen).

Die Ausbildung wird von der Bundessportakademie Innsbruck in Kooperation mit dem ÖSV und dem ÖBSV, unter der Leitung von Mag. Werner Kandolf und Mag. Bettina Mössenböck durchgeführt.

Ausbildungsschwerpunkte sind Grundlagen des allgemeinen Skilaufs in Theorie und Praxis (incl. Trainingslehre, Pädagogik/Didaktik/Methodik, Sportbiologie, Biomechanik, Erste Hilfe, etc.) und Grundlagen des speziellen Skilaufs für o.g. Behinderungsarten (Medizinische Grundlagen, Klassifizierung, spez. Methodik und Trainingslehre des Behindertenskilaufs, spezielle Gerätekunde, Eigenerfahrung in den einzelnen Behinderungsarten, etc.).

Im Anschluß an diese Instruktorausbildung besteht die Möglichkeit, den Instruktor für Behindertenskirennlauf (berechtigt zur ÖSV D-Trainer-Lizenz Behindertenskilauf) zu absolvieren!

Ansprechpartner

Instruktorreferentin Behindertenskilauf
Mag. Bettina Mössenböck
"sms" an: 0664 / 106 82 28

E-Mail an Bettina Mössenböck
www.austria-skiteam.at
www.bspa.at/innsbruck

Ski Austria Shop

Shirts, Sweater Jacken, Fleece Jacken, MODAL Stirnbänder, Bandanas, Strick Mützen, Hauben, ÖSV Kappen ...

Ski Austria Shop


ÖSV-Mitglied werden

Mit ihrer ÖSV-Mitgliedskarte genießen Sie einen umfangreichen Versicherungsschutz und zahlreiche weitere Vorteile.

ÖSV-Mitglied


ÖSV Youtube Channel

Im Youtube Channel des Österreichischen Skiverbandes finden sie interessante Videos und Hintergrundberichte...

ÖSV Youtube Channel


2014 © ÖSV - Österreichischer Skiverband