ÖSV-Trainingsgebiete

Der Österreichische Skiverband ist bestrebt für alle Athletinnen und Athleten der ÖSV-Nationalkader und Landesverbände optimale Trainingsmöglichkeiten zu schaffen. Zu diesem Zweck sind strategische Partnerschaften für exklusive Trainingsbedingungen vorgesehen. Diese spezielle Kooperation mit einer begrenzten Anzahl an Skigebieten gewährleistet neben bereits bestehenden, temporären Trainingsmöglichkeiten perfekte Voraussetzungen für qualitativ hochwertiges Training.

Folgende Liftgesellschaften, die den alpinen Skirennsport in Österreich mit hochwertigen Trainingsmöglichkeiten in speziellem Maße unterstützen, haben bereits das Prädikat „Offizielles ÖSV-Trainingsgebiet" erhalten:

Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn

www.saalbach.com

Kitzski

www.kitzski.com

Schnalstaler Gletscherbahnen

www.schnalstal.com

Der Österreichische Skiverband bedankt sich bei allen Liftgesellschaften, die den Sportlerinnen und Sportlern des ÖSV, den Talenten der Landesverbände sowie dem Nachwuchs Trainingspisten zur Verfügung stellen.