Hochseilgärten und Abenteuerparks

Abenteuer erleben - nützen Sie mit Ihrer gültigen ÖSV-Karte Ermäßigungen in ganz Österreich:

X-Trees

Föhrenwald/Platöll
A-6534 Serfaus
T. +43/5476/6202-330 .
info@x-trees.at
www.x-trees.at

Bei Vorlage Ihrer gültigen ÖSV-Karte erhalten Sie einen Nachlass von 10% auf die Eintrittspreise

X-Trees Funzone – Kletterspass für die ganze Familie!
Geschicklichkeit, Herausforderung und Action für Groß und Klein – darum geht es bei diesem Freizeitspaß mitten in der Natur.

In einem herrlichen Wald aus riesigen Föhren steht der Waldseilpark mit 8 verschiedene Parcours, unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, 900m Gesamtlänge und einem Höhenniveau von 0 m bis zu 14 m.


NTC Outdoor Park Nassfeld

NCT Sport Sölle
Tröpolach 155
9631 Tröpolach (Hermagor)
Tel: +43 (0)4285 / 7100
Fax: +43 (0)4285 / 7100-41
service@soelle.at
www.outdoorparknassfeld.at

ÖSV-Karteninhaber erhalten einen Nachlass von 10% auf die Eintrittspreise.

Felsenlabyrinth & Flying Fox
NEU: Kinderparcours ab 5 Jahre UND 100 cm Körpergröße!

Die neuen Kinderparcours "Zwergenland" und "Zauberwald" würden auf geringere Höhe aufgebaut. In Kombination mit dem neuen Sicherheitssystem „SafetyLine“ können jetzt Kinder ab einer Körpergröße von 100 cm diesen Parcours benutzen. (Mindestalter von 5 Jahren empfohlen).

Das Felsenlabyrinth bietet Spannung, Spaß, sportliche Betätigung und Herausforderung pur für die ganze Familie. Es gibt 12 unterschiedliche Parcours und über 100 Stationen, von der leichten Besichtigungs- und Schnuppertour bis zu anspruchsvolleren Klettersteigpassagen bis ca. 20 m Höhe. Beim Flying Fox sausen Sie in bis zu 15 Meter Höhe die 480 Meter lange Strecke an einem Stahlseil talwärts.

3D Bogensportpark
Erleben Sie einen der schönsten 3D Bogensportparks Kärntens. Hier erwarten Sie über 12 verschiedene 3D Scheiben in Form von Tierattrappen, die die europäische Tierwelt verkörpert. Lernen Sie das Gefühl absoluter Konzentration kennen. Dies befähigt Sie, im Einklang mit der Natur Ziele ins Auge zu fassen und zu erreichen. Es ist ein Erlebnis für die ganze Familie, für Kinder wird ein Mindestalter von 8 Jahren empfohlen. Gutes Schuhwerk nicht vergessen.


Adventurepark Katschberg

A-5582 St. Michael
TEl: +43 (0)676 63 70970
mseebacher@sbg.at
www.adventurepark-katschberg.at

Mit einer gültigen ÖSV-Karte erhalten Sie einen Nachlass von 10% auf die Eintrittspreise.

Seit 5. Juni 2009 ist die Anlage in Betrieb. 44 Stationen waren es im ersten Jahr . 2010 waren es über 80 Stationen und 2011 sind es über 150 Stationen, 2012 über 160 Stationen und 2013 über 180 Stationen.
Neu 2015: 20 Stationen für Kinder ab 3 Jahren und 10 neue Flying Fox = TOTAL +200

Adventurepark Gerlitzen

Kärntens größter Waldhochseilgarten
15 Parcours und über 160 Stationen in
eine Höhe von 1 - 18 m.
- Kinder ab 3 Jahre
Hotline 0676 63 70 970
www.adventurepark-gerlitzen.at

Adventurepark Sölk

Adventurepark Sölk
Über 100 Stationen in einer Höhe von 1 bis 24m.
Vom Anfänger bist zum absoluten Sportler ist alles dabei.
- Kinder ab 4 Jahre
Hotline 0676 63 70970
www.dt-adventure.at

Abenteuerpark Gröbming

Stoderstraße 114
A-8962 Gröbming
tel: +43 3685 22622
info@abenteuerpark.at
www.abenteuerpark.at

ÖSV-Karteninhaber erhalten folgende Ermäßigung auf die Eintrittspreise:
€ 22,- statt € 25,-
Neu! Seit 2015 – Safety Line – das durchgehende Sicherungssystem!

Freuen Sie sich auf ein spektakuläres Naturerlebnis im größten Klettergarten Österreichs! Am Fuße des Stoderzinkens warten neue Herausforderungen, lustige Aufgaben und vor allem viel Spaß auf Sie und Ihre Familie!

Parcours von violett bis schwarz lassen keine Wünsche offen! Schon die Kleinsten ab 3 Jahren finden Spiel, Spaß und Spannung! Aber auch erfahrene Kletterfreunde kommen gartantiert auf ihre Kosten.

Zipline Stoderzinken

Stoderstraße 114
A-8962 Gröbming
tel: +43 3685 22622
info@zipline.at
www.zipline.at

Mit Ihrer gültigen ÖSV-Karte erhalten Sie folgende Ermäßigung auf die Eintrittspreise:
€ 35,- statt € 39,-

Erleben Sie das atemberaubende Bergpanorama rund um den Stoderzinken und genießen Sie spannende Aussichten auf die malerische Bergwelt der Dachstein-Tauern Region mit einem einzigartigen Flug mit der Zipline Stoderzinken!
Kombinieren Sie dieses neue Abenteuer auf der größten Zipline der Alpen mit einem actionreichen Outdoortag.


Sonnenland Seilgarten

An der Therme 17
A-7361 Lutzmannsburg
+43 (0) 680 1415258
training@sonnenlandseilgarten.at
www.sonnenlandseilgarten.at

ÖSV-Karteninhaber erhalten einen Nachlass von 10% auf die Eintrittspreise.

Der Sonnenland Seilgarten bietet abwechslungsreiche Parcours mit einer Serie von künstlichen Hindernissen und Aufgabenstellungen sowie Kletterelemente von Bodennähe bis 11 Meter Höhe. Vom leichten Einstiegsbereich zur individuellen Nutzung, über Partner- und Teamaktivitäten in luftiger Höhe bis zum anspruchsvollen Hochseilparcours finden Einzelpersonen, Familien oder Unternehmen,Vereine, Organisationen, Schulen jede Menge Erlebnis und Spaß.


Lecher Sommerbahnen

Bei Vorlage Ihrer gültigen ÖSV-Karte erhalten Sie einen Nachlass von 10% und mehr auf die Eintrittspreise.

Die drei Lecher Sommerbahnen - die Rüfikopf Seilbahn, die Bergbahn Oberlech und die Petersbodenbahn - bringen Sie in wenigen Minuten zu atemberaubenden Landschaften oder dienen Ihnen als optimalen Ausgangspunkt für Ihre Wanderungen.

Rüfikopf-Seilbahn -südliches Wandergebiet von Lech
Die Bergstation der Rüfikopf-Seilbahn auf 2.350 Meter ist nicht nur der perfekte Ausgangspunkt für die 1. Wanderetappe des Grünen Rings, sondern auch für Wanderungen auf die Gipfel Richtung Lech und Zürs. Für Spaziergänger gibt es eine einfache Wanderung zum Monzabonsee. Auf dem neu angelegeten Geoweg erfahren Sie alles über die Entstehung des Rüfikopfmassives - eine Reise durch die Erdgeschichte. Das Panoramarestaurant Rüfikopf bietet mit der Sonnenterrasse und der 360° Aussichtsplattform einzigartige Ausblicke auf die Lecher Bergwelt. Jeden Mittwoch gibt es bei der "Entdeckungsreise Rüfikopf-Seilbahn" von den Mitarbeitern der Seilbahnen einen Blick hinter die Kulissen. Als Schlechtwetteralternative dürfen wir Ihnen das einzigartige Kästle Mountain Museum anbieten.

Bergbahn Oberlech und Petersboden Sessellift-nördliches Wandergebiet von Lech:
Oberlech ist der Ausgangspunkt für zahlreiche gemütliche Wanderungen vom Grünen Ring bis zum Tannberg. Weitere einfache und bequem zu erreichende Attraktionen sind der 3D-Bogenschießparcour, der Libellensee, der Grüne Rätselring (Familienwanderspaß inklusive Rätselspaß) und der neu errichtete Wasserspielplatz neben der Rud Alpe.

Je nach Lust und Laune können Sie von Oberlech mit der Petersbodenbahn weiterfahren und von dort in 15 Minuten zur Kriegeralpe oder weiter zu Wanderungen in höheren Lagen (Kriegerhorn, Mohnenfluh, Karhorn, etc.) starten. Bekannt ist auch das Naturschutzgebiet Gipslöcher von wo ein geologischer Lehrwanderweg über die Entstehung der Dolinenlandschaft beginnt.

Von der Bergstation der Petersbodenbahn kann mit dem Mountainbike die erste offizielle Freeride- und Endurostrecke Vorarlbergs - der Burgwald-Trail - gemeistert werden. Dieser Biketrail zieht sich über 500 Höhenmeter bis zur Talstation der Bergbahn Lech-Oberlech hinunter und bietet Spaß beim Freeriden für Anfänger und für ambitionierte Mountainbiker.

Ski Austria Shop

Shirts, Sweater Jacken, Fleece Jacken, MODAL Stirnbänder, Bandanas, Strick Mützen, Hauben, ÖSV Kappen ...

Ski Austria Shop


ÖSV-Mitglied werden

Mit ihrer ÖSV-Mitgliedskarte genießen Sie einen umfangreichen Versicherungsschutz und zahlreiche weitere Vorteile.

ÖSV-Mitglied


ÖSV Youtube Channel

Im Youtube Channel des Österreichischen Skiverbandes finden sie interessante Videos und Hintergrundberichte...

ÖSV Youtube Channel


2014 © ÖSV - Österreichischer Skiverband