Anna Gasser setzt neue Maßstäbe

20190518_gasser
Foto: GEPA Anna Gasser setzt im Damen-Snowboarden weiterhin neue Maßstäbe: Die Kärntnerin landete in Obergurgl als erste Frau einen Cab Double Cork 1260 - also dreieinhalb Drehungen um die eigenen Achse und dabei zweimal über Kopf.

Olympiasiegerin Anna Gasser demonstrierte nach einer verletzungsbedingten Pause ihre Ausnahmestellung im Snowboardsport. Bei einem Shooting in Obergurgl stand die 27-jährige Kärntnerin als erste Frau weltweit einen Cab Double Cork 1260 - dreieinhalb Drehungen, zweimal über Kopf.

zum Video

"Ich bin froh, dass ich wieder in voller Stärke zurück bin. Ich habe diesen Trick bereits länger im Kopf und habe ich den Bewegungsablauf mental schon hunderte Male durchgespielt. Ziel ist es, diesen Trick in der nächsten Saison auch bei Big Air- oder Slopestyle-Bewerben zu integrieren" (Anna Gasser)

Weitere Meldungen