Hirscher und Gasser Sportler des Jahres 

01112018_Gala Nacht

Wie schon im Vorjahr heißen Österreichs Sportler des Jahres Marcel Hirscher und Anna Gasser. Zum vierten Mal in Folge holte sich Hirscher bei der Lotterien Sporthilfe-Gala als bester heimischer Sportler die Trophäe. Snowboarderin Anna Gasser gewann bei den Damen zum zweiten Mal.

Hirscher setzte sich bei der unter den Mitgliedern der Sportjournalisten-Vereinigung Sports Media Austria (SMA) durchgeführten Wahl klar vor Tennis-Star Dominic Thiem durch. Mit fünf Auszeichnungen ist der Doppel-Olympiasieger und siebenfache Gesamtweltcupsieger nun der erfolgreichste männliche Athlet bei der seit 1949 durchgeführten Wahl. Mit Olympiagold und dem Gesamtweltcupsieg im Big Air gewann Anna Gasser mit einem souveränen Vorsprung zum zweiten Mal die begehrte Trophäe „hero“. Der Titel in der Kategorie Sportlerin des Jahres mit Behinderung ging mit Claudia Lösch ebenso an eine ÖSV-Athletin.

Video: Das war die Galanacht des Sports

Video: Nachgefragt bei Marcel Hirscher

01112018_Gala Nacht 3

Sportler des Jahres:

1. Marcel Hirscher (Ski alpin) 1.111 Punkte

2. Dominic Thiem (Tennis) 872 Punkte

3. David Gleirscher (Rodeln) 316 Punkte

4. Matthias Walkner (Motorsport) 263 Punkte

5. Matthias Mayer (Ski alpin) 257 Punkte

Sportlerin des Jahres:

1. Anna Gasser (Snowboard) 1.356 Punkte

2. Ivona Dadic (Leichtathletik) 573

3. Anna Veith (Ski alpin) 417 Punkte

4. Vanessa Herzog (Eisschnelllauf) 337 Punkte

5. Jessica Pilz (Klettern) 323 Punkte

Mannschaft des Jahres:

1. Red Bull Salzburg (Fußball) 927 Punkte

2. ÖHV-Nationalteam Herren (Hockey) 416 Punkte

3. Robert Gardos/Daniel Habesohn (Tischtennis) 335 Punkte

4. Peter Penz/Georg Fischler (Rodeln/Kunstbahn) 297 Punkte

5. ÖTV-Davis-Cup-Team (Tennis) 260 Punkte

Weitere Kategorien-Sieger:

Aufsteiger des Jahres (Publikumswahl): David Gleirscher (Rodeln)

Trainer-Persönlichkeit des Jahres: Gregor Högler (Leichtathletik)

Sportlerin des Jahres mit Behinderung: Claudia Lösch (Ski alpin)

Sportler des Jahres mit Behinderung: Thomas Geierspichler (Leichtathletik/Rennrollstuhl)

Special Olympics Sportler des Jahres: Romana Zablatnik (Schwimmen)

Sportler mit Herz: Michael Strasser (Extremradfahrer)

01112018_Gala Nacht2
Foto: GEPADie Gala brachte der Sporthilfe einen Reinerlös von 460.000 Euro, der wieder den Sportlern zugutekommt.

Weitere Meldungen