Austria Ski Pool ehrte langjährige Partner

ASP2
Foto: Erich Spiess Freuten sich über eine 50 Jahre lange Partnerschaft (v.l.): ÖSV-Finanzerferent Patrick Ortlieb, Eric Wolf von der Firma Marker und ÖSV-Präsidentin Roswitha Stadlober.

Im Vorfeld der ÖSV-Länderkonferenz fand am Innsbrucker Bergisel die Vorstandssitzung und Jahreshauptversammlung des Austria Ski Pool (ASP) statt. Neben einer Analyse des abgelaufenen Geschäftsjahres und dem Vereinsausscheiden des Bundesministeriums für Öffentlichen Dienst und Sport sowie der Wirtschaftskammer Österreich, galt es auch zahlreiche zukunftsweisende Entscheidungen innerhalb des Austria Ski Pool zu besprechen. Zudem wurden langjährige Partner des ASP feierlich geehrt und für ihr treue Unterstützung ausgezeichnet

ASP1
Foto: Erich SpiessÖSV-Finanzreferent Patrick Ortieb (l.) und ÖSV-Präsidentin Roswitha Stadlober (r.) bedankten sich bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern des ASP Marianne Kornfeind (Wirtschaftskammer Österreich, 2 v.l.) und Gregor Bertle (BM für Öffentlichen Dienst und Sport, 2 v.r.).

So wurden unter anderem die Firma Marker für ihre 50-jährige und die Firma Swix für ihre 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. Ausgezeichnet wurden auch weitere verlässliche Partner wie die Firmen Leki (30 Jahre), Völkl (25 Jahre), Rossignol (20 Jahre) und Holmekol (15 Jahre).

1/5
Langjährige ASP Partner geehrt

Weitere Meldungen