EC: Sporer gewinnt Slalom

Snapseed
Foto: GEPA Marie-Therese Sporer feierte ihren ersten Sieg im EC

Marie-Therese Sporer gewann den EC-Slalom in Gstaad (SUI). Sie setzte sich um 0.35 Sekunden gegen die Schwedin Emelie Wikström und gegen Sara Rask (SWE) durch. 

Für Sporer war dies der zweite Podestplatz und der erste Sieg im Europacup. Zweitbeste Österreicherin wurde Bernadette Lorenz als 15.
Morgen gibt es die nächste Chance - es steht wieder ein Slalom in Gstaad am Programm.

„Trotz der warmen Bedingungen war die Piste in einem sehr guten Zustand und es war ein richtig cooles Rennen. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung, habe vor allem im zweiten Lauf versucht, mit Herz Ski zu fahren und das umzusetzen, was ich bereits im Training gezeigt habe. Das ist mir aufgegangen und ich bin mega happy. Noch dazu bin ich heute mit meiner Glücksnummer 13 ins Rennen gegangen, vielleicht hat mir das auch das nötige Glück verschafft und ich hoffe, dass es so weitergeht“, Marie-Therese Sporer

Endergebnis

Weitere Meldungen