Ehrung der erfolgreichen ÖSV-Athleten

snowb
Foto: ÖSV Die ÖSV-Snowboard-Stars Alessandro Hämmerle, Julia Dujmovits, Anna Gasser, Andreas Prommegger und Benjamin Karl (v.l.) mit Christian Galler (Sportlicher Leiter), ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel und ihrer sensationellen Saison-Ausbeute.

Am Sonntag wurden Österreichs erfolgreichste Wintersportlerinnen und Sportler im Rahmen einer ORF "Sport am Sonntag Spezial"-Sendung geehrt. Bei einem atemberaubenden Blick auf die die Salzburger Altstadt ließen alle WM-Medaillen- und Kugel-Gewinner des Österreichischen Skiverbandes noch einmal die sehr erfolgreiche Saison 2020/21 Revue passieren.

Die Zahlen sprechen für sich: 22 WM-Medaillen, davon elf in Gold, sowie zehn Weltcup-Kristallkugeln gab es für die ÖSV-Stars in der abgelaufenen WM-Saison zu bejubeln. Auf der Terrasse des Restaurant M32 am Mönchsberg standen die erfolgreichen Wintersportler noch einmal den ORF-Moderatoren Karoline Rath-Zobernig und Oliver Polzer Rede und Antwort. Von Seiten des Österreichischen Skiverbandes überreichte ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel Philharmoniker Goldmünzen an die rot-weiss-roten Aushängeschilder.

ORF | "Sport am Sonntag Spezial - Die Ski Austria Medaillengewinner"

Folgende Athletinnen und Athleten wurde geehrt:

  • ASCHENWALD Philipp
  • DUJMOVITS Julia
  • EDER Simon
  • EDLINGER Carina
  • GASSER Anna
  • GREIDERER Lukas 
  • HÄMMERLE Alessandro
  • HAUSER Lisa
  • HAYBÖCK Michael
  • HÖLZL Chiara
  • HÖRL Jan
  • HUBER Daniel
  • IRASCHKO-STOLZ Daniela
  • KARL Benjamin
  • KLAPFER Lukas
  • KOMATZ David
  • KRAFT Stefan
  • KRAMER Marita
  • KRIECHMAYR Vincent
  • LAMPARTER Johannes
  • LIENSBERGER Katharina
  • PERTL Adrian
  • PROMMEGGER Andreas
  • SCHWARZ Marco
  • SEIDL Mario
  • SORSCHAG Sophie
  • ZDOUC Dunja
team
Foto: ÖSVÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel (Mitte) mit den AthletInnen und einigen ÖSV-Mitarbeitern.

Weitere Meldungen