World Rookie Fest kehrt nach Innsbruck zurück

SRII9176_simonrainer_com
Foto: Simon Rainer

Nach einer erfolgreichen Premiere im letzten Winter, kehrt das Freeski World Rookie Fest auch 2020 auf die Nordkette in Innsbruck zurück. Als Teil der World Rookie Tour ist der Nordkette Skyline Park von 14.-16. Februar 2020 Schauplatz für die nachkommende Freeski-Generation aus aller Welt. Die Tour setzt sich aus international hochklassigen Veranstaltungen in Europa, Nord-und Südamerika, Ozeanien und Asien zusammen und bietet Nachwuchsathleten bis 18 Jahren eine tolle Plattform zur persönlichen und sportlichen Entwicklung.

Das Freeski World Rookie Fest in Innsbruck ist für alle jungen Fahrer, die gerne Contest-Erfahrung sammeln wollen, sowie für alle die mit Gleichgesinnten Spaß am Berg haben möchten. Beim Slopestyle Wettkampf im Skyline Park auf der Nordkette haben die Athleten die Möglichkeit, sich für das Finale auf der Seiser Alm (ITA) zu qualifizieren und gleichzeitig auch wertvolle FIS-Junior Punkte zu ergattern. Für die heimischen Teilnehmer wird im Zuge des Slopestyle-Bewerbs auch der Österreichische Juniorenmeister gekürt. Interessierte finden die Informationen zur Anmeldung unter www.worldrookietour.com.

SRII9828_simonrainer_com
Foto: Simon Rainer1. Nico Huber, 2. Daniel Bacher, 3. Nicolas Biembacher

Bei der Innsbruck-Premiere im letzten Jahr zeigten die österreichischen Teilnehmer groß auf, 2019 standen zwei Österreicher ganz oben am Podium, Nicco Huber als Rookie Gewinner (U 19) und Daniel Bacher als Gewinner der Grom-Kategorie (U 16). Beide werden alles daran setzten, ihre Titel gegen die Konkurrenz aus aller Welt zu verteidigen.

Neben den sportlichen Wettkämpfen werden bei der Tour unter anderem auch Sideevents wie Videoshootings und Erste-Hilfe-Kurse angeboten. Am Sonntag, 16. Februar, findet im Nordkette Skyline Park auch ein Tourstop der ÖSV “Austria Freeski Days” für Kids von 8 – 16 Jahren statt. Professionelle Coaches stehen mit Tipps und Tricks zur Seite, um beim Erlernen der ersten Freestyle Basics zu helfen. Die kostenlose Anmeldung kann unter www.oesv.at/freeski/austria-freeski-days/vorab gemacht werden.

Neu 2020: Am Samstagabend haben alle Teilnehmer die Möglichkeit zur Teilnahme an der „Feld-Schule“. Beim gemeinsamen Kochen der Kids steht der nachhaltige Umgang mit Essen und Lebensmitteln im Einklang mit Natur und Umwelt im Fokus.

2020_02_02_afd_leogang_web37

Weitere Meldungen