ÖSV-Kader für Oberstdorf steht fest

pinkelnig
Foto: GEPA Die Vorarlbergerin Eva Pinkelnig sicherte sich bei ihrem Comeback in Rasnov (ROU) mit starken Leistungen das WM-Ticket.

Das Präsidium des Österreichischen Skiverbandes hat auf Vorschlag der sportlichen Leitung folgende 28 Sportlerinnen und Sportler für die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften in Oberstdorf (GER | 23.02. - 07.03.2021) nominiert:

SKISPRINGEN

Damen (5):

  • HÖLZL Chiara (S)
  • IRASCHKO-STOLZ Daniela (ST)
  • KRAMER Marita (S)
  • PINKELNIG Eva (V)
  • SORSCHAG Sophie (K)

Herren (6):

  • ASCHENWALD Philipp (T)
  • FETTNER Manuel (T)
  • HAYBÖCK Michael (OÖ)
  • HÖRL Jan (S)
  • HUBER Daniel (S)
  • KRAFT Stefan (S)
NORDISCHE KOMBINATION

Damen (4):

  • HIRNER Lisa (ST)
  • KLEINRATH Sigrun (OÖ)
  • PURKER Claudia (S)
  • SLAMIK Annalena (T)

Herren (6):

  • FRITZ Martin (ST)
  • GREIDERER Lukas (T)
  • JÖBSTL Thomas (K)
  • KLAPFER Lukas (ST)
  • LAMPARTER Johannes (T)
  • SEIDL Mario (S)
LANGLAUF

Damen (3):

  • STADLOBER Teresa (S)
  • UNTERWEGER Lisa (ST)
  • WALCHHOFER Barbara (S)

Herren (4):

  • FÖTTINGER Michael (S)
  • MOSER Benjamin (T)
  • MRKONJIC Lukas (S)
  • VERMEULEN Mika (ST)

Weitere Meldungen