ÖSV-Nominierungen nordische Junioren-WM

GEPA_lowres_9819_GEPA-09031343089
GEPA

Von 08. bis 14. Februar kämpfen Langläufer, Nordische Kombinierer und Skispringer bei den FIS Nordischen Junioren- und U23-Weltmeisterschaften Langlauf in Lahti/Vuokatti (FIN) um Medaillen.

Das ÖSV-Präsidium hat auf Vorschlag der sportlichen Leitung folgende 25 Athletinnen und Athleten für die Nachwuchs-Titelkämpfe nominiert:

NORDISCHE KOMBINATION:
Herren (5):
- LAMPARTER Johannes (T)
- EINKEMMER Manuel (T)
- RETTENEGGER Stefan (S)
- HAFNER Fabian (K)
- KOLB Florian (T)

Damen (4):
- HIRNER Lisa (ST)
- KLEINRATH Sigrun (OÖ)
- PLETZ Laura (ST)
- SLAMIK Annalena (T)

FB-OESV-DERGANC-200309-Johannes Medaillen JWM_(c)JumpandReach
JumpandReachKombinierer Johannes Lamparter holte bei der letztjährigen Junioren-WM in Oberwiesenthal zwei Medaillen und zählt auch dieses Jahr zu den heißesten Mediallenanwärtern

SKISPRINGEN
Herren (5):
- BACHLINGER Niklas (V)
- HAAGEN David (ST)
- MEDWED Elias (T)
- TSCHOFENIG Daniel (K)
- WÖRGÖTTER Marco (T)

Damen (5):
- EDER Lisa (S)
- MÜHLBACHER Julia (OÖ)
- MOHARITSCH Vanessa (OÖ)
- SCHULLER Sahra (OÖ)
- WIEGELE Hannah (K)

LANGLAUF:
Junioren (2):
- ENGEL Erik (S)
- WIESER Philip (NÖ)

Juniorinnen (2):
- SCHERZ Magdalena (NÖ)
- WALCHER Witta-Luisa (ST)

U-23 Herren (2):
- MRKONJIC Lukas (S)
- VERMEULEN Mika (ST)

Weitere Meldungen