ÖSV Snowboard Team im Aqua Dome

20190514_sb1
Alle Fotos: ÖSV Das ÖSV Snowboardteam absolvierte einen spartenübergreifenden Regenerationskurs beim Aqua Dome in Längenfeld.

Im AQUA DOME in Längenfeld trafen sich erstmals alle ÖSV Boarder der Nationalkader zu einem übergreifenden Kurs. Dieser Stand in erster Linie im Zeichen eines intensiven sportlichen Austausches unter den Athleten und Trainern. 

Zudem nutze unter anderem der designierte neue sportliche Leiter im ÖSV, Toni Giger, gemeinsam mit Christoph Probst und Edi Unterberger (Kompetenzzentrum) diesen Kurs um in Abstimmung mit den Athleten die Weichen in Punkto Service für zukünftige Erfolge zu legen. Unter der Leitung von Harald Hofer (Unternehmensberater, Trainer für handlungs- und erlebnisorientiertes Lernen) erarbeiten sich alle Kursteilnehmer bei einem Workshop die Themen Umgang mit neuen Medien und Kommunikation. Ein funktionelles Screening mit Dr. Robert Kocher und Tobias Schmied rundeten diesen Regenerationskurs ab. Fortsetzung folgt!

Folgende AthletInnen waren in Längenfeld mit dabei: Jemima Juritz, Claudia Riegler, Sabine Schöffmann, Daniela Ulbing, Arvid Auner, Jakob Dusek, Alessandro und Luca Hämmerle, Sebastian Kislinger, Sebastian Jud, Julian Lüftner, Benjamin Karl, Fabian Obmann, Lukas Pachner, Alex Payer, David Pickl

An dieser Stelle auch noch Gratulation an unsere Jungväter Christoph Vonbank (Sohn Noah) und Markus Kachler (Tochter Renee)

20190514_sb4
20190514_sb3
20190514_sb2

Weitere Meldungen