PSL-Titel gehen an Schöffmann und Payer

20220327_payer_schoeffmann
Foto: GEPA Alexander Payer und Sabine Schöffmann haben sich auf der Gerlitzen die Staatsmeistertitel im Parallelslalom gesichert.

Sabine Schöffmann und Alexander Payer haben bei den Staatsmeisterschaften im Parallelslalom auf der Gerlitzen für Kärntner Heimsiege gesorgt! 

Sabine Schöffmann gewann bei den Damen vor der Salzburgerin Claudia Riegler sowie ihrer Landsfrau und Cousine Pia Schöffmann. Bei den Herren setzte sich Alexander Payer vor dem Steirer Arvid Auner und dem Niederösterreicher Benjamin Karl durch.

"Es ist immer schön, die Saison mit einem Erfolg ausklingen zu lassen – noch dazu daheim in Kärnten bei einem coolen Rennen und Postkartenwetter. Alex und ich hätten auch die Teamwertung geholt, wenn es eine gegeben hätte", sagte Sabine Schöffmann mit einem Augenzwinkern und spielte damit auf den Mixed-Team-Weltcup an, den sie in dieser Saison mit ihrem Lebensgefährten Alexander Payer gewonnen hat. "Gefreut hat mich auch, dass ich zum ersten Mal mit meiner Cousine Pia auf einem Stockerl gestanden bin", ergänzte Schöffmann.

"Mit dem Gewinn dieses Meistertitels ist mir ein positiver Schlusspunkt gelungen. Jetzt kann ich mit einem guten Gefühl in eine verdiente Pause gehen", meinte Alexander Payer.

ÖM Parallelslalom (Damen):
1. Sabine Schöffmann (K)
2. Claudia Riegler (S)
3. Pia Schöffmann (K)
4. Carmen Kainz (ST)
5. Jessica Pichelkastner (K)
6. Martina Ankele (K)
7. Miriam Weis (NÖ)
8. Laura Marie Hobel (ST)

ÖM Parallelslalom (Herren):
1. Alexander Payer (K)
2. Arvid Auner (ST)
3. Benjamin Karl (NÖ)
4. Matthäus Pink (ST)
5. Fabian Obmann (K)
6. Aron Juritz (K)
7. Sebastian Kislinger (ST)
8. Werner Pietsch (K)

Weitere Meldungen