Sommercamp für Nachwuchs-Freeskier

 

Freeski Austria | Summer Camp 2019

Die nächste Freeski-Generation sprang auch dieses Jahr wieder in's kühle Nass um für den kommenden Winter im Snowpark zu trainieren.

Letzte Woche wurde die Wasserschanze in Föderlach (Kärnten) wieder von der nächsten Generation eingenommen und das Freeski Sommercamp stand wieder ganz im Zeichen der Nachwuchsarbeit. Motivierte Freeskier (oder jene die es werden möchten) von 10-15 Jahren hatten 4 Tage lang die Möglichkeit an ihren Tricks zu arbeiten, und mit Gleichgesinnten Spaß am Sport zu haben. Egal ob auf der Wasserschanze, dem Trampolin oder der Slackline - auf der Anlage des Freestyle Club Villach fand jeder etwas, und konnte wieder neues für den nächsten Winter dazulernen.

freeski sommercamp gruppe

Das ÖSV Freeski Sommer Camp findet nun schon das vierte Jahr in Folge statt und zieht immer wieder junge Nachwuchsfreeskier aus ganz Österreich an. Es bietet eine optimale Möglichkeit, um auch im Sommer in den Freeskisport hineinschnuppern zu können. Unter professioneller Anleitung der ÖSV Freeski Trainer konnten alle Kids Wertvolles für die nächste Wintersaison mitnehmen und mit neuer Ski-Motivation in die Sommerferien starten.

"Die Sommercamps auf der Wasserschanze haben mittlerweile schon Tradition. Ziel ist es den Kindern ausschließlich Spaß am Freestyle-Sport zu vermitteln - mit allen Facetten die dazugehören.", so Roman Kuss (Sportlicher Leiter ÖSV Freeski)

Auch nächstes Jahr wird es wieder das ein oder andere Freeski-Camp für Anfänger und Fortgeschrittene geben, bei denen die Wasserschanze wieder Mittelpunkt der Sommeraction wird.

1/6
Freeski Austria Sommer Camp 2019

Weitere Meldungen