Spaß und Action beim Biathlon-Nachwuchscamp

Gruppenfoto_Web
Foto: ÖSV Beim ÖSV-Nachwuchscamp in Hochfilzen zeigten die Biathlonstars von morgen ihr großes Können.

Heute startete das Biathlon-Nachwuchscamp in Hochfilzen und zahlreiche junge Talente zeigten dabei ihr großes Können. Mit von der Partie waren auch die ÖSV-Stars Lisa Hauser, Simon Eder und Felix Leitner sowie Biathlon-Legende Dominik Landertinger, die den Stars von morgen mit wichtigen Tipps und Tricks zur Seite standen.

Insgesamt ca. 80 Kinder trafen sich heute in Hochfilzen und hatten gleich von der ersten Minute des dreitägigen Nachwuchscamps jede Menge Spaß. Neben zahlreichen Spielen galt es unter anderem auch eine Geschicklichkeitsparcours mit Skirollern zu bewältigen und den ein oder anderen Meter auf der Laufstrecke zu absolvieren.

LIsa_Smon
Foto: ÖSVAuch Simon Eder (h.l.) und Lisa Hauser (h.r.) statteten den Kids einen Besuch ab.

Auch am Schießstand herrschte natürlich reger Betrieb und die begeisterten Kinder bewiesen unter Anleitung der erfahrenen Trainer des Öfteren erstaunliche Treffsicherheit. Bis zum 14. August erwartet die Kinder noch ein abwechslungsreiches Programm, mit viel Spaß und jeder Menge Biathlon-Action.

1/5
Autakt zum ÖSV-Biathlon-Nachwuchscamp

Weitere Meldungen