Spektakuläre Modenschau im EUROPARK!

 

Highlights von der ÖSV Fashion Show

Der EUROPARK in Salzburg war zum bereits fünften Mal Schauplatz der offiziellen Einkleidungspräsentation des Austria Ski Teams. Die erfolgreichsten ÖSV-Athletinnen und Athleten präsentierten im Rahmen einer vielbeachteten Fashion Show die Outfits für die kommende Saison und machten auch auf dem Catwalk gute Figur.

Im Salzburger Europark hatten zunächst große und kleine Fans die Möglichkeit, sich von ihren Heldinnen und Helden Autogramme zu holen, ehe Vincent Kriechmayr, Anna Veith, Stefan Kraft und Co. am Laufsteg ihre neue Arbeits- und Freizeitbekleidung präsentierten.

1/18
ÖSV Fashion Show im EUROPARK (Alle Fotos: Erich Spiess)

Die Rennanzüge der Alpinen und Nordischen sind wieder von Rot dominiert. Weiße, graue und schwarze Elemente ergänzen das gut abgestimmte Farbbild. Die restlichen Teile der umfangreichen Alpin-Kollektion mit Ski- und Ausgehjacken, Fleece-Hoodies und Skihosen sind hauptsächlich in Rot, Grau und Weiß gehalten. Etwas bunter präsentiert sich im kommenden Winter das Snowboardteam.

Nach der grandiosen Fashion-Show im EUROPARK in Salzburg folgt am Samstag die große Bekleidungsausgabe für alle ÖSV-SportlerInnen in Innsbruck. Dort werden insgesamt 373 Athletinnen und Athleten des ÖSV (Nationalmannschaft, A-Kader, B-Kader und C-Kader) für die Saison 2019/20 ausgestattet.

Weitere Meldungen