Spiel und Spaß beim ÖSV-Nachwuchscamp

Nachwuchscamp
Foto: ÖSV Über 80 Kinder hatten beim ÖSV Langlauf-Nachwuchscamp jede Menge Spaß.

80 junge Talent wurden zum zweiten Nachwuchscamp in Radstadt eingeladen. Die vielen motivierten Kinder freuten sich über ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm und hatten neben geplanten Schwerpunkten im Training auch noch jede Menge Freizeit, in der sich der Nachwuchs vielseitig bewegen konnte. Spiel und Spaß mit bereits gefundenen Freunden und Freundinnen stand wie immer im Zentrum dieser gelungenen Veranstaltung.

"Qualität anstatt Quantität" wurde als Motto ausgegeben. Gerade im spezifischen Training am Skiroller oder mittels Imitation, stand die Bewegungsqualität, egal ob im langsamen oder schnellen Tempo, im Vordergrund. Nach nur wenigen Tagen freuten sich alle über klare Fortschritte und die Verantwortlichen fiebern nach diesem tollen Event bereits jetzt den Nachwuchscamps im kommenden Jahr entgegen.

Weitere Meldungen