Teamsprint-ÖM in Eisenerz

PA-OESV-DERGANC-190317-NK_OEM_TEAMSPRINT_1
ÖSV Siegerehrung Österreichische Meisterschaft Teamsprint Junioren v.l. 2. Salzburg (Max Teeling u. Thomas Rettenegger), 1. Tirol (Florian Dagn u. Manuel Einkemmer) und 3. Steiermark (Fabio Obermeyr u. Sebastian Brandner)

Als letzter Saisonwettkampf stand für unseren Nachwuchs noch einmal ein richtiges Highlight am Programm – die Österreichische Meisterschaft im Teamsprint in der Eisenerzer Erzbergarena.

Bei super Frühlingswetter, aber trotzdem perfekten Bedingungen, setzte sich schließlich das Team Tirol mit Florian Dagn und Manuel Einkemmer durch und sicherte sich den Österreichischen Meistertitel. 

Silber ging an Salzburg mit Max Teeling und Thomas Rettenegger, Bronze an Steiermark mit Fabio Obermeyr und Sebastian Brandner.

PA-OESV-DERGANC-190317-NK_JUG_GESAMT_1
ÖSVSiegerehrung Austria Cup Gesamtwertung Jugend v.l. 2. Sebastian Brandner (ST), 1. Stefan Peer (T) und 3. Nicolas Pfandl (ST)

Die Austria Cup Gesamtwertung sicherte sich bei den Jugendlichen Stefan Peer (Tirol) vor den beiden Steirern Sebastian Brandner und Nicolas Pfandl. Die Junioren Klasse entschied der Salzburger Max Teeling für sich. Die Plätze 2 und 3 gingen an Manuel Einkemmer (T) und Fabio Obermeyr (ST).

PA-OESV-DERGANC-190317-NK_JUN_GESAMT_1
ÖSVSiegerehrung Austria Cup Gesamtwertung Junioren v.l. 2. Manuel Einkemmer (T), 1. Max Teeling (S) und 3. Fabio Obermeyr (ST)

Für die Damen wurde noch ein Austria Cup Einzelwettkampf durchgeführt. Der Sieg ging dabei an Sigrun Kleinrath (OÖ) vor Lisa Hirner (ST) und Eva Hubinger (ST).

Ergebnisse Herren

Ergebnisse Damen

PA-OESV-DERGANC-190317-NK_LADIES_AUC_3km
ÖSVSiegerehrung Austria Cup Damen v.l. 2. Lisa Hirner (ST), 1. Sigrun Kleinrath (OÖ) und 3. Eva Hubinger (ST)

Weitere Meldungen